Der Aussichtsturm in Cottbus-Merzdorf - direkt am zukünftigen Cottbuser Ostsee


Aussichtsturm Cottbus-Merzdorf am zukünftigen Cottbuser Ostsee In Cottbus im Ortsteil Merzdorf wurde nach sechsmonatiger Bauzeit im Dezember 2006 ein Aussichtsturm Merzdorf am zukünftigen Cottbuser Ostsee eröffnet. Er ist 31 m hoch und besteht aus einer Stahlbeton-Konstruktion.
Nach 4 + 173 Treppenstufen erhält man von der obersten Plattform einen weitläufigen Ausblick über den ehemaligen Tagebau Cottbus-Nord, der am 23. Dezember 2015 seinen Betrieb eingestellt hat. Zu sehen sind auch das Kraftwerk Jänschwalde, der Aussichtsturm Teichland und zahlreiche Windkraftanlagen. Auch Teile des Cottbuser Umlandes können erkundet werden.

Man plant, mit der Flutung des Tagebaurestloches ab 2018/2019 zu beginnen. Mit dieser Flutung, welche spätestens 2030 abgeschlossen sein wird, soll mit 1900 ha der größte See der Lausitzer Seenlandschaft - der Cottbuser Ostsee - entstehen. Bevor die Flutung aber beginnen kann, erfolgt noch eine umfassende Ufer- und Seegestaltung. Auch müssen geotechnische Sicherungsmaßnahmen umgesetzt werden.

Der Aufstieg zum Aussichtsturm ist jederzeit kostenfrei möglich (keine Öffnungszeiten). Ein kostenfreier Parkplatz ist vorhanden. Die Zufahrt erfolgt über die B 168 n oder die L 50 / Merzdorfer Bahnhofstraße / Merzdorfer Weg.

Das Boot Mia


Ca. 500 m in nördlicher Richtung vom Aussichtsturm entfernt, liegt ein kleines aber idyllisches Plätzchen. Den Besucher erwarten hier Liegen im Sand zum Relaxen und ein Holzboot namens "Mia". Hier ist es ideal für eine Erholungspause während einer Radtour entlang des ehemaligen Tagebaus.



[letzte Aktualisierung: 30.12.2015]
Anzeigen


News und Pressemeldungen:

01.06.2016 - Cottbus [Willmersdorf]
Malwettbewerb "Mein Abenteuer am Cottbuser Ostsee"


Anzeigen

Karte

GPS-Koordinaten

Anzeigen

Ihre Info zum Ausflugsziel / Was gibt es Neues?

Die Idee dieser Website lebt vom mitmachen. Hier können Sie Neuigkeiten mitteilen. Wenn Sie wollen, kann ihre Info auch auf dieser Seite veröffentlicht werden. So können Sie wichtige Informationen auf einfache Art und Weise anderen zugänglich machen.

Titel
Info / Neuigkeit
Wohin posten?

weitere Ausflugsziele

Teile es und zeige es deinen Freunden