Erholung am Geierswalder See im Lausitzer Seenland


Der Geierswalder See ist das ehemalige Tagebaurestloch des Tagebaus Koschen. Er liegt zwischen dem Senftenberger See und dem Partwitzer See und den Orten Kleinkoschen (Ortsteil von Senftenberg) und Geierswalde (Ortsteil von Elsterheide) im Lausitzer Seenland. Er erstreckt sich über die Bundesländer Brandenburg und Sachsen, wobei der größte Teil des Sees zu Sachsen gehört. Ihn erreicht man nach nur circa 50 Autominuten von Cottbus.

Innerhalb der 17 Jahre (1955-1972) des aktiven Tagebaubetriebes wurden hier über 82 Millionen Tonnen Rohbraunkohle gefördert. Nach der Stilllegung des Tagebaus wurde er mit dem Wasser der Schwarzen Elster geflutet. Im Jahr 2006 ist der Geierswalder See freigegeben worden. Seine geplante Wasserfläche beträgt ca. 620 ha.

Der Geierswalder See wird unter den Wassersportlern immer beliebter. Das liegt auch zum Teil daran, dass der Geierswalder See seit 2013 über den Koschener Kanal mit dem Senftenberger See schiffbar verbunden ist. Darüber hinaus gibt es über den Sornoer Kanal auch eine Verbindung zum Sedlitzer See und über den Barbara-Kanal eine Verbindung zum Partwitzer See. So ist das Bade- und Schifffahrtvergnügen sehr ausgeprägt und vielseitig nutzbar.
Der Badestrand in unmittelbarer Nähe der schwimmenden Ferienhäuser ist bei den Familien sehr begehrt. So können hier die Kleinen fleißig im Sand buddeln und bauen.

Kulinarisch schlemmen kann man direkt am Hafen des Geierswalder Sees. Beeindruckend und nicht zu übersehen: Hier steht seit 2014 im strahlenden Rot-Weiß der LeuchtTurm (Hotel + Gastronomie).



[letzte Aktualisierung: 13.08.2015]
Anzeigen


Weblinks:

Campingplatz am Geierswalder See
Link folgen

DerLeuchtTurm-Gastro GmbH
Link folgen

Ferien- und Freizeitpark Geierswalde GbR
Link folgen

grill&chill
Link folgen

Jetbootzentrum Lausitz
Link folgen

SUP Center Scado
Link folgen

Wassersport Renner
Link folgen

Anzeigen

Karte

GPS-Koordinaten

Anzeige

Ihre Info zum Ausflugsziel / Was gibt es Neues?

Die Idee dieser Website lebt vom mitmachen. Hier können Sie Neuigkeiten mitteilen. Wenn Sie wollen, kann ihre Info auch auf dieser Seite veröffentlicht werden. So können Sie wichtige Informationen auf einfache Art und Weise anderen zugänglich machen.

Titel
Info / Neuigkeit
Wohin posten?

weitere Ausflugsziele

Teile es und zeige es deinen Freunden