Angebote zu "Berücksichtigung" (6 Treffer)

Kategorien

Shops

Vermarktung der Stadt Cottbus als Tor zum Spree...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vermarktung der Stadt Cottbus als Tor zum Spreewald unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen und kulturellen Prämissen ab 16.99 € als pdf eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Vermarktung der Stadt Cottbus als Tor zum Spree...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vermarktung der Stadt Cottbus als Tor zum Spreewald unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen und kulturellen Prämissen ab 11.99 € als Taschenbuch: Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Vermarktung der Stadt Cottbus als Tor zum Spree...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vermarktung der Stadt Cottbus als Tor zum Spreewald unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen und kulturellen Prämissen ab 11.99 EURO Akademische Schriftenreihe. 1. Auflage

Anbieter: ebook.de
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Vermarktung der Stadt Cottbus als Tor zum Spree...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Vermarktung der Stadt Cottbus als Tor zum Spreewald unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen und kulturellen Prämissen ab 16.99 EURO

Anbieter: ebook.de
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot
Modellierung und Simulation von Ökosystemen
32,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Fachgruppe 4.6.3 „Simulation in den Umwelt- und Geowissenschaften“ im Fachausschuss 4.6 „Informatik im Umweltschutz“ der Gesellschaft für Informatik e.V. veranstaltete vom 28.10.2009 - 30.10.2009 in Zusammenarbeit mit der GI-ASIM- Fachgruppe „Simulation in den Umwelt- und Geowissenschaften, Medizin, Biologie und Biophysik“ den 13. Workshop „Modellierung und Simulation von Ökosystemen“. Die Organisation und Durchführung des interdisziplinär ausgerichteten Workshops erfolgte durch den Lehrstuhl für Ökosysteme und Umweltinformatik der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus unter der wissenschaftlichen Leitung von Univ.-Prof. Dr. habil. Albrecht Gnauck, der auch den Workshop moderierte.Ziele des Workshops waren die Zusammenführung von systemtheoretischen, mathematisch-naturwissenschaftlichen, ökologischen und sozioökonomischen Erkenntnissen der Umweltforschung einschließlich ihrer modellmäßigen Ausprägungen und Interpretationen mit Informatikmethoden und –werkzeugen. Im Rahmen des Klimawandels und der nachhaltigen Ökosystemnutzung wurde der thematische Bogen von Modellierungskonzepten für terrestrische Ökosysteme sowie zur Luftreinhaltung, ü- ber die Anwendung von Informatikwerkzeugen zur Ökosystemnutzung, über Probleme der Gewässereutrophierung, der Berücksichtigung des Klimawandels in Landnutzungsmodellen und umwelttechnologischer Probleme bis hin zu Fragen der Modellierung ökologischer Dienstleistungen gespannt. Wissenschaftler von deutschen, polnischen und chinesischen Universitäten und Forschungsinstituten sowie aus Bangladesh und Kamerun diskutierten theoretische und praktische Entwicklungen auf dem Gebiet der Ökosystem- und Umweltsimulation sowie die praktische Umsetzung von Modellkonzepten.

Anbieter: Dodax
Stand: 10.07.2020
Zum Angebot