Angebote zu "Gründe" (10 Treffer)

111 Gründe, Energie Cottbus zu lieben
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ´´gallische Dorf´´ an der polnischen Grenze, der östlichste Bundesligist aller Zeiten - der FC Energie Cottbus ist etwas ganz Besonderes! Möglicherweise gab es selten einen unmöglicheren Bundesligisten als Energie Cottbus. Im ganz tiefen Osten, wo die Plattenbauten stehen und ein Tagebau nach dem anderen geschlossen wird, entstand etwas Besonderes. Eine Mannschaft ohne große Namen und mit wenig Geld schaffte es, gegen die ganz Großen zu bestehen. Jahrelang. Mit Eduard Geyer, dem knorrigen Trainer, mit Tomislav Piplica, dem großartigen Torwart, mit Vasile Miriu a, der Tore schießenden Glatze. Der Autor Christian Spiller saß schon als Kind im Stadion der Freundschaft und hat viele Sternstunden und dunkle Zeiten miterlebt. In ´´111 Gründe, Energie Cottbus zu lieben´´ hat er zahlreiche Erlebnisse, Ereignisse und Fakten über den außergewöhnlichen Fußballklub aus der Lausitz zusammengetragen. DAS THEMA Energie Cottbus ist der Beweis, dass Fußball mehr ist als Fußball. Mit einer wilden Mischung aus Billigkickern vom Balkan und knorrigen Ost-Trainern schaffte es der Klub aus dem Städtchen nahe der polnischen Grenze einst in die Bundesliga. Sechs Jahre spielte er dort. Jedes Jahr war ein Wunder. Dank des verrückten Publikums und vielen über die Außenlinie getretenen Gegenspielern schlug Energie den FC Bayern. Energie schlug auch Schalke und den BVB und den HSV und Werder Bremen. Energie schlug sie alle. Für die Menschen in der Lausitz, die mal für ein ganzes Land die Kohle aus der Erde gebuddelt haben und die später keiner mehr zu brauchen schien, waren die Spiele kleine Lebenszeichen: ´´Hallo Deutschland, wir sind auch noch da. Wir können hier auch etwas schaffen.´´ Irgendwann wussten alle, wo Cottbus liegt. Dem Fußball sei Dank. Welche andere Stadt kann das von sich behaupten? EINIGE GRÜNDE Weil man der Stolz der Lausitz ist. Wegen des Stadions der Freundschaft. Wegen der Sprüche von Eduard Geyer. Wegen des Eigentors von Tomislav Piplica. Weil man schönen Fußball getrost anderen überlassen hat. Weil es eine Tabelle gibt, in der man vor den Bayern und dem BVB steht. Weil alle Angst hatten, nach Cottbus zu fahren. Weil der Fußballgott hier Haken schlägt. Wegen des schönsten Spitznamens für einen Fußballer ever. Weil hier das letzte Tor der DDR-Oberligageschichte fiel. Wegen Achim Mentzel. Weil man als erstes Team mit elf Ausländern spielte. Weil man in China mal fast groß rausgekommen wäre. Weil die Wiedervereinigung zum falschen Zeitpunkt kam und trotzdem vieles gut wurde. Weil wenn schon absteigen, dann richtig. Weil man das England des Ostens ist. Weil man den Trikotjubel erfand. Weil der Kultkicker des Ostens Cottbuser ist. Weil man die Bayern geschlagen hat. Weil man sogar zweimal die Bayern geschlagen hat.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Fußleisten / Sockelleisten ´´Cottbus´´ (MDF fol...
6,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Fußleisten / Teppichsockelleisten ´´Cottbus´´ - Farbe: weiß (MDF foliert / 721.13110) Die weiße Sockelleiste ´´Cottbus´´ zählen wir zu den großen von uns angebotenen Fußleisten und Sockelleisten die unviversell einsetzbar sind, bevorzugt aber in Verbindung mit Teppichböden verwendet werden. Die weiße Fußleiste ´´Cottbus´´ hat eine Höhe von 110 mm, eine Breite von 13 mm und ist rückseitig mit einer Ausfräsung versehen, die u.a. zur Verlegung von Kabeln genutzt werden kann. Die weiße Sockelleiste ´´Cottbus´´ wird aus einem hochwertigen MDF-Kern gefertigt, der mit einer weißen Grundierfolie ummantelt ist. Bei Bedarf wird es Ihnen durch die Grundierfolie ermöglicht die Farbgebung der Fußleiste ´´Cottbus´´ individuell zu gestalten. Der Querschnitt der weißen Fußleiste ´´Cottbus´´ wird von einer rechteckigen Form geprägt, deren Vorderkante minimal abgerundet ist. Das für den Kern dieser weißen Sockelleiste verwendete MDF-Material ist ein Holzfaserwerkstoff, der sich durch seine Homogenität und Formstabilität auszeichnet. Aus MDF - Grundmaterial lassen sich Sockelleisten und Fußleisten mit unterschiedlichsten Formen und in unterschiedlichsten Größen problemlos herstellen. MDF kann darüber hinaus auf vielfältige Weise mit Farben und Lacken behandelt werden. Die weiße Fußleiste ´´Cottbus´´ gehört zu den klassischen Fußleisten und Sockelleisten, die durch ihr schlichtes und funktionelles Aussehen überzeugen. Die hier angebotene Fußleiste wird sich auf Grund der geringen Breite gut in Ihre Räumlichkeiten einpassen und sich zurückhaltend und funktionell präsentieren. Farblich gliedert sich die Fußleiste ´´Cottbus´´ in den Bereich der klassischen weißen Sockelleisten und Fußleisten ein. Fußleisten und Sockelleisten aus MDF stellen vor allem eine preisgünstige Alternative zur Verarbeitung von Echtholz - Sockelleisten und furnierten Sockel- und Fußleisten dar. Besonders gut für die Verarbeitung auf Laminat oder textilen Bodenbelägen geeignet, können MDF - Fußleisten aber auch problemlos auf anderen Bodenbelägen eingesetzt werden. Die Fußleiste / Sockelleiste ´´Cottbus´´ ist ein deutsches Markenprodukt und wird umweltfreundlich aus hochwertigen Materialien hergestellt. Die Montage der Fußleisten ´´Cottbus´´ erfolgt äußerst einfach und schnell durch das Verkleben der Leisten an der Wand. Alternativ oder ergänzend ist auch die Befestigung durch Verschrauben oder Nageln eine äußerst einfache und schnelle Möglichkeit diese Fußleisten an der Wand befestigen. Hier finden Sie weitere Informationen zum Anbringen von Sockelleisten und zur Montage von Fußleisten Hier finden Sie weitere Informationen zu den Herstellern unserer Fußleisten und Sockelleisten Technische Informationen zur Fußleiste ´´Cottbus´´: Größe: 110 mm x 13 mm Farbe: weiß (foliert) Profil: klassisch Material: ein MDF-Kern als Trägermaterial mit weißer Grundierfolie ummantelt Montage: verkleben / verschrauben

Anbieter: Profistuck.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Fußleisten / Sockelleisten ´´Cottbus´´ (MDF fol...
6,25 € *
ggf. zzgl. Versand

Fußleisten / Teppichsockelleisten ´´Cottbus´´ - Farbe: weiß (MDF foliert / 721.13110) Die weiße Sockelleiste ´´Cottbus´´ zählen wir zu den großen von uns angebotenen Fußleisten und Sockelleisten die unviversell einsetzbar sind, bevorzugt aber in Verbindung mit Teppichböden verwendet werden. Die weiße Fußleiste ´´Cottbus´´ hat eine Höhe von 110 mm, eine Breite von 13 mm und ist rückseitig mit einer Ausfräsung versehen, die u.a. zur Verlegung von Kabeln genutzt werden kann. Die weiße Sockelleiste ´´Cottbus´´ wird aus einem hochwertigen MDF-Kern gefertigt, der mit einer weißen Grundierfolie ummantelt ist. Bei Bedarf wird es Ihnen durch die Grundierfolie ermöglicht die Farbgebung der Fußleiste ´´Cottbus´´ individuell zu gestalten. Der Querschnitt der weißen Fußleiste ´´Cottbus´´ wird von einer rechteckigen Form geprägt; deren Vorderkante minimal abgerundet ist.Das für den Kern dieser weißen Sockelleiste verwendete MDF-Material ist ein Holzfaserwerkstoff, der sich durch seine Homogenität und Formstabilität auszeichnet. Aus MDF - Grundmaterial lassen sich Sockelleisten und Fußleisten mit unterschiedlichsten Formen und in unterschiedlichsten Größen problemlos herstellen. MDF kann darüber hinaus auf vielfältige Weise mit Farben und Lacken behandelt werden.Die weiße Fußleiste ´´Cottbus´´ gehört zu den klassischen Fußleisten und Sockelleisten, die durch ihr schlichtes und funktionelles Aussehen überzeugen. Die hier angebotene Fußleiste wird sich auf Grund der geringen Breite gut in Ihre Räumlichkeiten einpassen und sich zurückhaltend und funktionell präsentieren. Farblich gliedert sich die Fußleiste ´´Cottbus´´ in den Bereich der klassischen weißen Sockelleisten und Fußleisten ein.Fußleisten und Sockelleisten aus MDF stellen vor allem eine preisgünstige Alternative zur Verarbeitung von Echtholz - Sockelleisten und furnierten Sockel- und Fußleisten dar. Besonders gut für die Verarbeitung auf Laminat oder textilen Bodenbelägen geeignet, können MDF - Fußleisten aber auch problemlos auf anderen Bodenbelägen eingesetzt werden.Die Fußleiste / Sockelleiste ´´Cottbus´´ ist ein deutsches Markenprodukt und wird umweltfreundlich aus hochwertigen Materialien hergestellt. Die Montage der Fußleisten ´´Cottbus´´ erfolgt äußerst einfach und schnell durch das Verkleben der Leisten an der Wand. Alternativ oder ergänzend ist auch die Befestigung durch Verschrauben oder Nageln eine äußerst einfache und schnelle Möglichkeit diese Fußleisten an der Wand befestigen. Hier finden Sie weitere Informationen zum Anbringen von Sockelleisten und zur Montage von FußleistenHier finden Sie weitere Informationen zu den Herstellern unserer Fußleisten und Sockelleisten Technische Informationen zur Fußleiste ´´Cottbus´´: Größe: 110 mm x 13 mmFarbe: weiß (foliert)Profil: klassischMaterial: ein MDF-Kern als Trägermaterial mit weißer Grundierfolie ummanteltMontage: verkleben / verschrauben

Anbieter: Profitapeten.de
Stand: 28.06.2019
Zum Angebot
Selbs Mord
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Auftrag, der den Auftraggeber eigentlich nicht interessieren kann. Der auch Selb im Grunde nicht interessiert und in den er sich doch immer tiefer verstrickt. Merkwürdige Dinge ereignen sich in einer alteingesessenen Schwetzinger Privatbank. Die Spur des Geldes führt Selb in den Osten, nach Cottbus, in die Niederlagen der Nachwendezeit. Ein Kriminalroman über ein Kapitel aus der jüngsten deutsch-deutschen Vergangenheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Selbs Mord
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Auftrag, der den Auftraggeber eigentlich nicht interessieren kann. Der auch Selb im Grunde nicht interessiert und in den er sich doch immer tiefer verstrickt. Merkwürdige Dinge ereignen sich in einer alteingesessenen Schwetzinger Privatbank. Die Spur des Geldes führt Selb in den Osten, nach Cottbus, in die Niederlagen der Nachwendezeit. Ein Kriminalroman über ein Kapitel aus der jüngsten deutsch-deutschen Vergangenheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Steinhauer, Mord im Hause des Herrn
14,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Schweden Krimi mit Rezepten Der zweite Fall für Sven Lundquist Von Franziska Steinhauer 411 Seiten. Taschenbuch. (2009) Auf der winzigen Insel Holm vor Göteborg wird ein Unbekannter ermordet aufgefunden. Das allein wäre schon ungewöhnlich genug, doch zum Entsetzen der Inselbewohner wird die Leiche im Gestühl der Kirche entdeckt; scheinbar wurde der Mann mit einem wuchtigen gläsernen Kreuz erschlagen. Doch in diesem Fall ist nichts wie es anfangs scheint, nicht einmal das Opfer selbst: es versuchte den Anschein zu erwecken, Rollstuhlfahrer zu sein, hatte aber Muskeln wie ein Bodyguard, die Haarfarbe war auch nicht echt und selbst die Identität nur ausgeliehen. Warum sollte jemand so tun, als sei er an einen Rollstuhl gefesselt? Wen hat der Fremde an diesem abgelegenen Ort getroffen? Sven Lundquists Ermittlungen reichen in die Vergangenheit zurück, in eine Zeit, an die sich auf Holm niemand gerne erinnern mag. Als plötzlich weitere Morde geschehen, gerät Lundquist in einen Strudel aus Verschleierung, Gewalt und Manipulation. Franziska Steinhauer wurde in Freiburg geboren. Sie ist Lehrerin für Grund- und Hauptschulen. 1993 zog Franziska Steinhauer nach Cottbus, wo sie heute als freie Autorin tätig ist. Sie ist Mitglied der Sisters in Crime.

Anbieter: Nordland-Shop
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Wäre ich du, würde ich mich lieben - Horst Evers
2,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Warum erfindet der Mensch elektrische Zahnbürsten, aber keinen Mülleimer, der selbständig in den Hof runtergeht und sich ausleert? Gibt es eine Altersvorsorge, die auch schon in jungen Jahren glücklich und zufrieden macht? Wie hält man vor einem Kater dessen Kastration geheim? Wie die Tücken des Hier und Jetzt auch aussehen mögen: Horst Evers hat zwar nicht immer eine Lösung parat, kann aber so lustig und liebevoll davon erzählen, dass man schon wieder froh ist, dass es die Probleme gibt. Darüber hinaus absolviert Evers eine Ausbildung zum Wikinger, entdeckt mit seiner Tochter eklige Wörter («Currywurstsmoothie») und bringt die wahren Gründe ans Licht, warum der Berliner Flughafen einfach nicht fertig wird. Seine Exkursionen treiben ihn in einen Riss des Raum-Zeit-Kontinuums am Hauptbahnhof Witten, führen ihn zu existenziellen Fragen in Cottbus («Was nützt dem Wolf die Freiheit, wenn er das Schaf nicht fressen darf?») und natürlich auch in die unendlichen Weiten der zwischenmenschlichen Beziehungen: «Wäre ich du, würde ich mich lieben.» In seinem neuen Geschichtenband ist Horst Evers weit davon entfernt, auch nur einen einzigen Ratschlag zu erteilen, hilft aber trotzdem!

Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Wäre ich du, würde ich mich lieben
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum erfindet der Mensch elektrische Zahnbürsten, aber keinen Mülleimer, der selbständig in den Hof runtergeht und sich ausleert? Gibt es eine Altersvorsorge, die auch schon in jungen Jahren glücklich und zufrieden macht? Wie hält man vor einem Kater dessen Kastration geheim? Wie die Tücken des Hier und Jetzt auch aussehen mögen: Horst Evers hat zwar nicht immer eine Lösung parat, kann aber so lustig und liebevoll davon erzählen, dass man schon wieder froh ist, dass es die Probleme gibt. Darüber hinaus absolviert Evers eine Ausbildung zum Wikinger, entdeckt mit seiner Tochter eklige Wörter (´´Currywurstsmoothie´´) und bringt die wahren Gründe ans Licht, warum der Berliner Flughafen einfach nicht fertig wird. Seine Exkursionen treiben ihn in einen Riss des Raum-Zeit-Kontinuums am Hauptbahnhof Witten, führen ihn zu existenziellen Fragen in Cottbus (´´Was nützt dem Wolf die Freiheit, wenn er das Schaf nicht fressen darf?´´) und natürlich auch in die unendlichen Weiten der zwischenmenschlichen Beziehungen: ´´Wäre ich du, würde ich mich lieben.´´ In seinem neuen Geschichtenband ist Horst Evers weit davon entfernt, auch nur einen einzigen Ratschlag zu erteilen, hilft aber trotzdem!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Wäre ich du, würde ich mich lieben (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wär doch gelacht! Horst Evers´ grandios komische Geschichten über Unbill und Tücken des Alltags Warum erfindet der Mensch elektrische Zahnbürsten, aber keinen Mülleimer, der selbständig in den Hof runtergeht und sich ausleert? Gibt es eine Altersvorsorge, die auch schon in jungen Jahren glücklich und zufrieden macht? Wie hält man vor einem Kater dessen Kastration geheim? Wie die Tücken des Hier und Jetzt auch aussehen mögen: Horst Evers hat zwar nicht immer eine Lösung parat, kann aber so lustig und liebevoll davon erzählen, dass man schon wieder froh ist, dass es die Probleme gibt. Darüber hinaus absolviert Evers eine Ausbildung zum Wikinger, entdeckt mit seiner Tochter eklige Wörter («Currywurstsmoothie») und bringt die wahren Gründe ans Licht, warum der Berliner Flughafen einfach nicht fertig wird. Seine Exkursionen treiben ihn in einen Riss des Raum-Zeit-Kontinuums am Hauptbahnhof Witten, führen ihn zu existenziellen Fragen in Cottbus («Was nützt dem Wolf die Freiheit, wenn er das Schaf nicht fressen darf?») und natürlich auch in die unendlichen Weiten der zwischenmenschlichen Beziehungen: «Wäre ich du, würde ich mich lieben.» In seinem neuen Geschichtenband ist Horst Evers weit davon entfernt, auch nur einen einzigen Ratschlag zu erteilen, hilft aber trotzdem!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot