Angebote zu "Neiße" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Spree - Neiße - Cottbus, Fürst-Pückler-Region 1...
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2019, Medium: (Land-)Karte, Titel: Spree - Neiße - Cottbus, Fürst-Pückler-Region 1:100 000, Titelzusatz: Radkarte mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps, wetterfest, reissfest, abwischbar, GPS-genau. 1:100000, Auflage: 6. Auflage von 2018 // 6. Auflage, Verlag: Publicpress // Freytag-Berndt und ARTARIA, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Brandenburg // Land // Cottbus // Radfahren // Sachsen // Landkarte // Atlas // Spreewald // Radwandern // Wandern // Radfahren: Allgemein und Touring, Rubrik: Karten // Stadtpläne, Deutschland, Maßstab: 100000, Reihe: Radkarte, Gewicht: 60 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Spree - Neiße - Cottbus, Fürst-Pückler-Region 1...
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 02/2019, Medium: (Land-)Karte, Titel: Spree - Neiße - Cottbus, Fürst-Pückler-Region 1:100 000, Titelzusatz: Radkarte mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps, wetterfest, reissfest, abwischbar, GPS-genau. 1:100000, Auflage: 6. Auflage von 2018 // 6. Auflage, Verlag: Publicpress // FREYTAG-BERNDT und ARTARIA KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Brandenburg // Land // Cottbus // Radfahren // Sachsen // Landkarte // Atlas // Spreewald // Radwandern // Wandern // Radfahren: Allgemein und Touring, Rubrik: Karten // Stadtpläne, Deutschland, Maßstab: 100000, Reihe: Radkarte, Gewicht: 60 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
PUBLICPRESS Radkarte Spree - Neiße - Cottbus, F...
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Über die Radwanderkarte Spree - Neiße - Cottbus, Fürst-Pückler-Region: Der gewählte Kartenausschnitt präsentiert eine interessante Landschaft. Die im Kartenteil markierten und auf der Rückseite erläuterten Radwege führen durch die ehemalige Braunkohletagebauregion der Lausitz. Einige Abbaugebiete sind noch im Originalzustand zu sehen, andere werden durch Flutung bereits in ein seenreiches Erholungsgebiet verwandelt. Zudem reizvoll: grenzüberschreitende Radwege entlang von Oder und Neiße, die eine unberührte Landschaft am ehemaligen "Eisernen Vorhang" erleben lassen. Weitere Infos gibt's auf der Rückseite der Radwanderkarte Spree - Neiße - Cottbus.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
PUBLICPRESS Radkarte Spree - Neiße - Cottbus, F...
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Über die Radwanderkarte Spree - Neiße - Cottbus, Fürst-Pückler-Region: Der gewählte Kartenausschnitt präsentiert eine interessante Landschaft. Die im Kartenteil markierten und auf der Rückseite erläuterten Radwege führen durch die ehemalige Braunkohletagebauregion der Lausitz. Einige Abbaugebiete sind noch im Originalzustand zu sehen, andere werden durch Flutung bereits in ein seenreiches Erholungsgebiet verwandelt. Zudem reizvoll: grenzüberschreitende Radwege entlang von Oder und Neiße, die eine unberührte Landschaft am ehemaligen "Eisernen Vorhang" erleben lassen. Weitere Infos gibt's auf der Rückseite der Radwanderkarte Spree - Neiße - Cottbus.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Lüderitz Heimat Brandenburg - Stationen meines ...
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 05.07.2012, Einband: Kartoniert, Titelzusatz: Stationen meines Lebens, edition fürsatz, Auflage: 1/2012, Autor: Lüderitz, Jörg, Verlag: Trescher Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Autobiografie // Bergbau // Berlin // Brandenburg // Cottbus // DDR // Diktatur // Eisenhüttenstadt // Flucht // Frankfurt // Grünheide // Heimatforscher // Heimatkunde // Jörg Lüderitz // Lagow // Lüderitz // Mark Brandenburg // Nachkriegszeit // Neumark // Oder-Neiße // Paul Biens // Roscin // Rostin // Rüdersdorf // Staatssicherheit // Stasi // Steinkohle // Vertreibung // Zeitdokument // Zuchthaus, Produktform: Kartoniert, Umfang: 222 S., 35 s/w Fotos, Seiten: 222, Format: 1.6 x 21 x 14.9 cm, Gewicht: 300 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Spree - Neiße - Cottbus Fürst-Pückler-Region 1:...
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Spree - Neiße - Cottbus Fürst-Pückler-Region 1:100 000 ab 8 € als Blätter und Karten: Radkarte mit Ausflugszielen Einkehr- & Freizeittipps wetterfest reissfest abwischbar GPS-genau. 1:100000. 6. Auflage. Aus dem Bereich: Bücher, Reise, Karten & Pläne, Deutschland,

Anbieter: hugendubel
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Kompass Großraum-Radtourenkarte Berlin-Brandenb...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination:- Die Hauptstadtregion mit Berlin und Brandenburg zählt zu den beliebtesten Urlaubszielen Deutschlands. Bekannte Radwege entlang von Flüssen und Seen liegen im Kartengebiet, u. a. Havel-Radweg, Berliner Mauerweg, Spreeradweg, Oder-Neiße-Radweg, DahmeRadweg, die Seenland-Route und der Elbe-Radweg.- Vielfältig ist die Landschaft der Mark Brandenburg und der Uckermark. Es ist ein "Vier-Sterne-Land" zum Radfahren, denn alle Touren sind mit der Bahn erreichbar.- Nördlich von Berlin liegen der Naturpark Stechlin-Ruppiner Land, die Feldberger Seenlandschaft und der Naturpark Märkische Schweiz, eine flach gewellte Moränenlandschaft. Unzählige Guts- und Herrenhäuser erinnern an die lange Geschichte der Region.- Mittelalterliche Feldsteinkirchen prägen das Bild vieler Dörfer des Fläming, eines über 100 km langen Höhenrückens im Südwesten von Berlin.- Im Spreewald fächert sich die Spree in zahlreiche Arme auf, am Weg liegen Seen, urwaldartige Wälder und die pittoreske Spreewalddörfer.- Die alte Universitäts- und Messestadt Leipzig, Lutherstadt Wittenberg mit gleich vier Welterbestätten, die Sorbenhauptstadt Bautzen, Brandenburgs zweitgrößte Stadt Cottbus, die Spreewaldhauptstadt Lübben, das mittelalterliche Beeskow und Potsdam sind nur einige der interessante Städte außerhalb Berlins.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Kompass Großraum-Radtourenkarte Berlin-Brandenb...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Destination:- Die Hauptstadtregion mit Berlin und Brandenburg zählt zu den beliebtesten Urlaubszielen Deutschlands. Bekannte Radwege entlang von Flüssen und Seen liegen im Kartengebiet, u. a. Havel-Radweg, Berliner Mauerweg, Spreeradweg, Oder-Neiße-Radweg, DahmeRadweg, die Seenland-Route und der Elbe-Radweg.- Vielfältig ist die Landschaft der Mark Brandenburg und der Uckermark. Es ist ein "Vier-Sterne-Land" zum Radfahren, denn alle Touren sind mit der Bahn erreichbar.- Nördlich von Berlin liegen der Naturpark Stechlin-Ruppiner Land, die Feldberger Seenlandschaft und der Naturpark Märkische Schweiz, eine flach gewellte Moränenlandschaft. Unzählige Guts- und Herrenhäuser erinnern an die lange Geschichte der Region.- Mittelalterliche Feldsteinkirchen prägen das Bild vieler Dörfer des Fläming, eines über 100 km langen Höhenrückens im Südwesten von Berlin.- Im Spreewald fächert sich die Spree in zahlreiche Arme auf, am Weg liegen Seen, urwaldartige Wälder und die pittoreske Spreewalddörfer.- Die alte Universitäts- und Messestadt Leipzig, Lutherstadt Wittenberg mit gleich vier Welterbestätten, die Sorbenhauptstadt Bautzen, Brandenburgs zweitgrößte Stadt Cottbus, die Spreewaldhauptstadt Lübben, das mittelalterliche Beeskow und Potsdam sind nur einige der interessante Städte außerhalb Berlins.

Anbieter: buecher
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot
Park und Schloss Branitz als zukünftige UNESCO-...
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Branitz ist auf dem Weg zur Welterbestätte. Die idyllische Parkanlage in Cottbus um den Familiensitz des Fürsten Hermann Ludwig Heinrich von Pückler- Muskau vermittelt sich ihrem Besucher zu allen Jahreszeiten als eine einzigartige Parklandschaft, in der Kunst und Kultur, Mensch und Natur zu einer neuen, gelebten Einheit verschmelzen, und die Auseinandersetzung mit dem irdischen Sein und dem kosmischen Bewusstsein zu höchster Blüte gelangt. Im Jahre 2004 wurde durch Beschluss der UNESCO- Welterbekonferenz das Parkensemble in Muskau, auf beiden Seiten der Neiße gelegen und damit deutsch- polnische Kulturlandschaft, zum UNESCO-Welterbe erklärt. Während der Muskauer Park eine natürlich vorgeformte Landschaft darstellt, die vom Gestalter Pückler zu einem englischen Garten angelegt wurde, ist der Branitzer Park vollständig künstlich geschaffen: Vom Menschen für die Menschen. Im Juni 2011 wurde eine UNESCO-Antragstellung für Branitz beschlossen. In der vorliegenden Untersuchung werden beide Parke verglichen und die Kriterien, die für die Bewertung des Gesamtwerkes Pücklers in Branitz als zukünftige Welterbestätte von Bedeutung sind, herausgearbeitet.

Anbieter: Dodax
Stand: 15.08.2020
Zum Angebot