Angebote zu "Peitz" (22 Treffer)

Kategorien

Shops

Chall:Lieblingsplätze Spreewald
17,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 12.02.2020, Einband: Paperback, Titelzusatz: E-Book inkl., Lieblingsplätze im GMEINER-Verlag, Auflage: 1/2020, Autor: Chall, Inka, Verlag: Gmeiner-Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Burg // Cottbus // Dissen // Familien // Familienurlaub // Kahn // Krausnick // Kulinarik // Kulturführer // Lehde // Leipe // Lieblingsplatz // Lieblingsplätze // Lübben // Lübbenau // Luckau // Peitz // Raddusch // Reise // Reisebuch // Reiseführer // reisen // Schlepzig // Spreewald // Straupitz // Vetschau // Wasser, Produktform: Mehrteiliges Produkt, Umfang: 192 S., 88 Farbfotos, Seiten: 192, Format: 1.8 x 21 x 14 cm, Gewicht: 424 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Oberspreewald - Niederlausitz
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.05.2018, Einband: Gefalzt, Titelzusatz: Rad- und Wanderkarte mit Ausflugszielen, Einkehr- & Freizeittipps und Stadtplan Burg, wetterfest, reissfest, abwischbar, GPS-genau. 1:60000, Rad- und Wanderkarte 0334, RuWK, Auflage: 8/2018, Verlag: Publicpress Publikationsgesellschaft mbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: abwischbar // beschriftbar // Calau // Cottbus // Drebkau // GPS-genau // Karte // Lausitz // Leipe // Lübben // Lübben (Spreewald) // Lübbenau // Lübbenau (Spreewald) // Neu Zauche // Niederlausitz // Oberspreewald // Peitz // Rad- und Wanderkarte // Raddusch // Radfahren // Radtour // Radwege // reißfest // Spreewald // Stadtplan Burg // Vetschau // Vetschau (Spreewald) // wandern // Wanderung // Wanderwege // Werben // wetterfest // 334, Produktform: Karte, gefaltet, Format: 0.6 x 20 x 9 cm, Gewicht: 68 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Pocket-Fahrradkarte Cottbus, Forst, Spremberg, ...
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Cottbus ist die größte Stadt der Lausitz und bietet mit ihrem Umland den Einheimischen und Besu-chern der Region eine große Zahl von touristischen Attraktionen, Erholungsangebote sowie kulturelle Sehenswürdigkeiten. Die Lausitz ist zudem ein beliebtes Radlergebiet.Der Kartenausschnitt reicht von Peitz im Norden bis nach Spremberg im Süden sowie von Calau im Westen bis Forst (Lausitz) im Osten. Er umfasst Gebiete des UNESCO-Biosphärenreservats Spreewald, den Naturpark Niederlausitzer Landrücken sowie mehrere Seen rund um Cottbus, wie den Gräbendorfer See und die Talsperre Spremberg.Die Pocket-Fahrradkarten, vom Maß her nur halb so groß wie die üblichen Fahrradkarten des Verlags grünes herz®, stellen ausgewählte Gebiete vor allem im Maßstab von 1:75.000 als Fahrradregion vor. Die Signaturen unterscheiden zwischen autofreien Radwegen und Radrouten auf öffentlichen Straßen und Wegen. Die Oberflächenqualität ist durch eine entsprechende Darstellung in drei Kategorien gekennzeichnet. Darüber hinaus sind wegen zu hohem Verkehrsaufkommens ungeeignete sowie für Radler gesperrte Abschnitte verdeutlicht. Spezielle Hinweise für Radler wie z.B. Knotenpunktwegweisung, Steigungen und starke Steigungen, Gefahrenstellen, Fahrradvermietung und -reparatur helfen beim Orientieren. Alle Bett+Bike-Betriebe des Kartenausschnitts, ausgewählte gastronomische Einrichtungen und natürlich die touristischen Highlights bieten dem Nutzer attraktive Ziele. Das Material, auf dem die Karten gedruckt sind, ist sortenreiner recyclingfähiger Kunststoff, wasser- und reißfest.Durch die anwenderfreundliche Faltung passt diese Karte bequem in das Kartenfach einer Lenkertasche.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Pocket-Fahrradkarte Cottbus, Forst, Spremberg, ...
5,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Cottbus ist die größte Stadt der Lausitz und bietet mit ihrem Umland den Einheimischen und Besu-chern der Region eine große Zahl von touristischen Attraktionen, Erholungsangebote sowie kulturelle Sehenswürdigkeiten. Die Lausitz ist zudem ein beliebtes Radlergebiet.Der Kartenausschnitt reicht von Peitz im Norden bis nach Spremberg im Süden sowie von Calau im Westen bis Forst (Lausitz) im Osten. Er umfasst Gebiete des UNESCO-Biosphärenreservats Spreewald, den Naturpark Niederlausitzer Landrücken sowie mehrere Seen rund um Cottbus, wie den Gräbendorfer See und die Talsperre Spremberg.Die Pocket-Fahrradkarten, vom Maß her nur halb so groß wie die üblichen Fahrradkarten des Verlags grünes herz®, stellen ausgewählte Gebiete vor allem im Maßstab von 1:75.000 als Fahrradregion vor. Die Signaturen unterscheiden zwischen autofreien Radwegen und Radrouten auf öffentlichen Straßen und Wegen. Die Oberflächenqualität ist durch eine entsprechende Darstellung in drei Kategorien gekennzeichnet. Darüber hinaus sind wegen zu hohem Verkehrsaufkommens ungeeignete sowie für Radler gesperrte Abschnitte verdeutlicht. Spezielle Hinweise für Radler wie z.B. Knotenpunktwegweisung, Steigungen und starke Steigungen, Gefahrenstellen, Fahrradvermietung und -reparatur helfen beim Orientieren. Alle Bett+Bike-Betriebe des Kartenausschnitts, ausgewählte gastronomische Einrichtungen und natürlich die touristischen Highlights bieten dem Nutzer attraktive Ziele. Das Material, auf dem die Karten gedruckt sind, ist sortenreiner recyclingfähiger Kunststoff, wasser- und reißfest.Durch die anwenderfreundliche Faltung passt diese Karte bequem in das Kartenfach einer Lenkertasche.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
PublicPress Radwanderkarte Gurkenradweg Spreewa...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Radwanderkarte im Leporello-Format widmet sich dem 250 km langen Rundweg "Gurkenradweg". Die Beschreibung der Route hat Cottbus als Start- und Zielort, bietet Infos über Vetschau, Lübbenau, Lübben und Peitz. Zudem wird das gesamte Naturschutzgebiet Spreewald, das zum UNESCO-Biosphärenreservat ernannt wurde, beschrieben. Die Leporello-Falzung teilt die Route in Abschnitte; die einzelnen Kartenausschnitte werden durch Textteile mit Infos zur Landschaft und zu Unterkünften ergänzt.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
PublicPress Radwanderkarte Gurkenradweg Spreewa...
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Radwanderkarte im Leporello-Format widmet sich dem 250 km langen Rundweg "Gurkenradweg". Die Beschreibung der Route hat Cottbus als Start- und Zielort, bietet Infos über Vetschau, Lübbenau, Lübben und Peitz. Zudem wird das gesamte Naturschutzgebiet Spreewald, das zum UNESCO-Biosphärenreservat ernannt wurde, beschrieben. Die Leporello-Falzung teilt die Route in Abschnitte; die einzelnen Kartenausschnitte werden durch Textteile mit Infos zur Landschaft und zu Unterkünften ergänzt.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Im Spreewald unterwegs
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eins der beliebtesten Reiseziele im Land Brandenburg ist der Spreewald. Paddel-, Fahrrad- oder Wandertouren und natürlich die beliebten Ausflüge mit dem Spreewaldkahn bieten dem Besucher reizvolle Naturerlebnisse. Entdecken Sie entlang des 250 km langen Gurkenradweges beschauliche Städte und Ortschaften, die mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten locken. Das Gurkenmuseum im Walddorf Lehde, die Slawenburg Raddusch, der Pückler-Park in Branitz bei Cottbus oder die Holländerwindmühle in Straupitz sind nur einige Beispiele. Beginnend in Lübbenau, wo das Spreewaldmuseum über die Geschichte der bis heute zweisprachigen Region und ihre sorbischen Mitbürger erzählt, führt der Weg über Lehde, Leipe, Raddusch nach Vetschau, Burg, Werben und Cottbus. Weiter geht es über Peitz, Dissen, Straupitz, Neu und Alt Zauche nach Lübben und Schlepzig in die Krausnicker Berge. Wer beim Lesen Lust auf Spreewaldurlaub bekommt, kann sich die Wartezeit mit einigen typischen Regionalgerichten (Rezepte im Buch) verkürzen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Im Spreewald unterwegs
5,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Eins der beliebtesten Reiseziele im Land Brandenburg ist der Spreewald. Paddel-, Fahrrad- oder Wandertouren und natürlich die beliebten Ausflüge mit dem Spreewaldkahn bieten dem Besucher reizvolle Naturerlebnisse. Entdecken Sie entlang des 250 km langen Gurkenradweges beschauliche Städte und Ortschaften, die mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten locken. Das Gurkenmuseum im Walddorf Lehde, die Slawenburg Raddusch, der Pückler-Park in Branitz bei Cottbus oder die Holländerwindmühle in Straupitz sind nur einige Beispiele. Beginnend in Lübbenau, wo das Spreewaldmuseum über die Geschichte der bis heute zweisprachigen Region und ihre sorbischen Mitbürger erzählt, führt der Weg über Lehde, Leipe, Raddusch nach Vetschau, Burg, Werben und Cottbus. Weiter geht es über Peitz, Dissen, Straupitz, Neu und Alt Zauche nach Lübben und Schlepzig in die Krausnicker Berge. Wer beim Lesen Lust auf Spreewaldurlaub bekommt, kann sich die Wartezeit mit einigen typischen Regionalgerichten (Rezepte im Buch) verkürzen.

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Fahrradkarte Spreewald
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Spreewald ist gewiss eine der interessantesten und einzigartigsten deutschen Touristenregionen. Er ist von unzähligen Fließen und Kanälen durchzogene. Man kann ihn entweder selbst per Kanu oder Faltboot erkunden oder man lässt sich mit einem der berühmten Spreewaldkähne durch diese einmalige Landschaft staken. Eine in Deutschland herausragende Besonderheit sind die hier lebenden Sorben - eine slawische Minderheit mit eigener Sprache, Kultur und Tradition. Mehrere Museen informieren über ihr Leben und Brauchtum und mit etwas Glück kann man bei einem der zahlreichen Feste noch die schmucken sorbischen Trachten bewundern. Neben der herausragenden Landschaft, mit der einzigartigen Flora und Fauna der im Kartenbild dargestellten Naturparke bietet die Region darüber hinaus viel Wissens- und Erlebenswertes aus Kultur und Geschichte. Reich an Sehenswürdigkeiten sind solche Ziele, wie Burg, Cottbus, Lehde, Lübben, Lübbenau, Luckau, Peitz oder Schlepzig. Darüber hinaus findet der Nutzer in der Karte auch solche herausragenden Ziele, wie das 2004 neu eröffnete Tropical Island in Brand, die Slawenburg bei Raddusch oder den Spreewaldhof in Golssen. Die Region ist ein Eldorado für Radler - mehrere thematische Fernradwege und eine gut entwickelte fahrradtouristische Infrastruktur versprechen Radelspaß pur.Die Fahrradkarte stellt erstmals in einem unserer Produkte das gesamte Biosphärenreservat Spreewald auf einem Kartenblatt dar und berührt gleichzeitig auch große Teile der Naturparke "Dahme-Heideseen", "Niederlausitzer Landrücken" und "Schlaubetal". Gedruckt ist diese auf einem 90 x 63 cm großen Bogen im Maßstab 1:75.000. Der Kartenausschnitt reicht von Teupitz und Friedland im Norden bis nach Calau und Cottbus im Süden. In dieser Neuerscheinung wurden separate Radwege und auf

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot