Die Gemeinde Alt Zauche-Wußwerk - Im Norden des Hochwaldes im Oberspreewald


Alt Zauche - Wußwerk Die kleine Gemeinde Alt Zauche-Wußwerk besteht aus den beiden Ortsteilen Alt Zauche und Wußwerk. Sie hat rund 511 Einwohner (Stand: Dezember 2014).

Alt Zauche wurde 1347 und Wußwerk 1340 erstmals urkundlich erwähnt. In Alt Zauche sind die in Backsteinbauweise erbauten, teilweise noch erhaltenden Wohnhäuser prägend.

Um einen ruhigen, aber dennoch erlebnisreichen Tag zu erfahren, bietet der Spreewaldhafen Alt Zauche einen idealen Ausgangspunkt für Kahnfahrten oder Paddeltouren.
Im Ortsteil Wußwerk bietet der Dorfteich mit Enten, Seerosen und den umstehenden Kastanien- und Eichenbäumen ein ruhiges Plätzchen. Holztische und Holzbänke sind dort ausreichend vorhanden.



[letzte Aktualisierung: 19.09.2015]
Anzeigen
Anzeigen

Karte

GPS-Koordinaten

Anzeigen

Ihre Info / Was gibt es Neues?

Die Idee dieser Website lebt vom mitmachen. Hier können Sie Neuigkeiten mitteilen. Wenn Sie wollen, kann ihre Info auch auf dieser Seite veröffentlicht werden. So können Sie wichtige Informationen auf einfache Art und Weise anderen zugänglich machen.

Titel
Info / Neuigkeit
Wohin posten?

weitere Orte

Teile es und zeige es deinen Freunden